Smart Homes ist die Zukunft des Wohnens

Mein Name ist Christopher Strobel. Ich bin Smart Home Experte und ehemaliger Verlagsunternehmer.

Als Geschäftsführer von CS-Consulting begleite ich aktiv die Digitalisierung der Haus- und Gebäudetechnik und möchte auf die Chancen und Entwicklungsmöglichkeiten der Branche hinweisen.

Mein neuester Beitrag

Die Smart City: Über das Leben in der Stadt der Zukunft Weiterlesen

Die Smart City: Über das Leben in der Stadt der Zukunft

Das Smart Home gibt es nicht. Genauso wenig wie es nur eine Form des Wohnens, Lebens oder Arbeitens gibt. Das Smart Home ist vielmehr ein Ideal oder ein Sammelbegriff, der all die unterschiedlichen Facetten …

Aktuelles über Digitale Haustechnik und Smart Home

Wie plane ich ein Smart Home? Ein Video von Prof. Dr. Michael Krödel Weiterlesen

Wie plane ich ein Smart Home? Ein Video von Prof. Dr. Michael Krödel

Heizungsmarktreport 2017/18: Wofür sich Kunden erwärmen Weiterlesen

Heizungsmarktreport 2017/18: Wofür sich Kunden erwärmen

So wird das Badezimmer digitalisiert Weiterlesen

So wird das Badezimmer digitalisiert

Weitere Beiträge zum Thema Smart Home

Megatrend „Cocooning“ und die neuen Lebenswelten im Smart Home

Megatrend „Cocooning“ und die neuen Lebenswelten im Smart Home

Cocooning ist ein Megatrend. Das Zurückziehen ins eigene Zu Hause, in dem man es sich gemütlich macht, ist direkt in Verbindung mit dem Smart Home zu sehen, das Vernetzung, Komfort und Sicherheit auf hohem Niveau bietet. Besonders durch die immer wiederkehrenden und immer länger andauernden Lockdown-Phasen im Zuge der Bekämpfung der Corona-Pandemie gewinnt das eigene Zu Hause eine zusätzliche …

Warum Fernwartung und Tele-Monitoring im Smart Home immer wichtiger werden

Warum Fernwartung und Tele-Monitoring im Smart Home immer wichtiger werden

Fern und doch ganz nah – Die zahlreichen Möglichkeiten der digitalen Vernetzung sind durch die Corona-Krise längst für viele Menschen zur Norm geworden. Vom Zoom-Meeting bis hin zum Home-Office, in dem es möglich ist auf Dokumente im Firmennetzwerk zuzugreifen. Das Smart Home ist auf ganz ähnliche Weise eine Schnittstelle zwischen vernetzter Haustechnik und SHK-Betrieben, die über das Internet …

Manche mögen’s kalt: Klimatechnik im Smart Home

Manche mögen’s kalt: Klimatechnik im Smart Home

Eine der spürbarsten Auswirkungen des Klimawandels sind die durchschnittlich wärmeren Sommermonate und insgesamt höhere Temperaturen. Insbesondere in Deutschland, das in der gemäßigten Klimazone liegt, war die Klimatisierung von Räumen und Häusern bislang eher eine Seltenheit. Aufgrund der seit einigen Jahren steigenden Temperaturen im Sommer rücken Klimatechniken verstärkt in den Fokus. In diesem …

Studie zeigt: So viel investieren Eigentümer und Mieter ins Smart Home

Studie zeigt: So viel investieren Eigentümer und Mieter ins Smart Home

Das Smart Home ist längst zu einem Trend geworden, der in der Breite der Gesellschaft angekommen ist. Aber wie unterscheidet sich die Aufgeschlossenheit gegenüber dem smarten Wohnen in unterschiedlichen Altersgruppen? Gibt es beim Vergleich zwischen den Bundesländern Unterschiede? Und welche Gründe sprechen gegen die Heimautomatisierung? Eine aktuelle Studie von "Finanzen.de" mit über 1000 Teilnehmern …

Corona und das Smart Home: Bessere Pflege und Versorgung durch vernetzte Technik

Corona und das Smart Home: Bessere Pflege und Versorgung durch vernetzte Technik

Das Corona-Virus hat den Alltag der Menschen zum Teil grundlegend verändert. Was bislang selbstverständlich war, wie beispielsweise der Besuch bei den Großeltern, ist in der aktuellen Situation zu einem Risiko geworden. Quarantäne und soziale Isolierung sind insbesondere für ältere Menschen große Herausforderungen. In diesem Blog-Artikel gehe ich darum der Frage nach, welche Rolle moderne, innovative …

Die Vorteile eines Smart Home in Zeiten von Corona

Die Vorteile eines Smart Home in Zeiten von Corona

Sei es aufgrund von Kontaktverboten, Ausgangsbeschränkungen oder der Arbeit im Home-Office – die Reaktionen auf das neuartige Coronavirus führen dazu, dass die Menschen mehr Zeit zu Hause verbringen. Damit steigen auch die Anforderungen an das eigene Zuhause. Angefangen bei einer verstärkten Achtsamkeit hinsichtlich der Hygiene, über gesteigerte Ansprüche an Kommunikation und Komfort bis hin zur …

Update fürs Haus – Die Rolle von Updates und Wartungen beim Betrieb des Smart Home

Update fürs Haus – Die Rolle von Updates und Wartungen beim Betrieb des Smart Home

„Ein neues Update ist verfügbar!“ Für Nutzer von vernetzten Geräten wie Smartphones, Smartwatches, Tablets, Notebooks, Saugroboter, Rasenmährobotern und dem Connected Car sind Updates längst zur Routine geworden. Betriebssysteme, Apps und andere Softwarekomponenten müssen regelmäßig aktualisiert werden, um auch in Zukunft weiter ihre Dienste zu tun. Das gilt insbesondere auch für das Smart Home. Warum …

Intelligentes Wohnen – Vision vom Smart Home der Zukunft

Intelligentes Wohnen – Vision vom Smart Home der Zukunft

Angesichts der Entwicklungen in den letzten Jahren im Bereich Smart Home und der Haustechnikbranche insgesamt, stellt sich die Frage: Wie intelligent ist das Smart Home aktuell wirklich und was ist in Zukunft noch möglich? In diesem Blog-Artikel möchte ich darum eine realistische Vision vom Smart Home der Zukunft entwerfen. Wer aktuell seine Heizung in einem Smart Home steuern will, hat mehrere …

BIM – Building Information Modeling, die SHK-Branche und das Smart Home

BIM – Building Information Modeling, die SHK-Branche und das Smart Home

Die Digitalisierung der Baubranche und des Gebäudemanagements nimmt immer konkretere und ausgereiftere Formen an. Eine der jüngsten, tiefgreifenden und zukunftsträchtigsten Entwicklungen in diesem Zusammenhang lautet Building Information Modeling, oder kurz: BIM. In diesem Blog-Beitrag beschäftige ich mich mit den drei zentralen Fragen: Was genau ist BIM? Was bedeutet BIM für die Haustechnikbranche? …

1 2 3 5